Körperstruktur - Intuition - Wirksamkeit - Innovation - Logik


Tauche ein in die Welt des IUEWT® Wing Tsun-Escrima! Erlebe Kampfkunst im Einklang mit der Moderne. Jedes Training ist eine Investition in dein eigenes Wohlbefinden und deine innere Stärke. Werde mit uns zur besten Version deiner selbst!

-Tiefes Wissen aus Jahrhunderten Lernmethoden des körperlichen Kampfes:

Wing Tsun (funktional und logisch auf Basis Leung Ting) & Escrima (Latosa zertifiziert / Escrima-Concepts)

Die IUEWT® erhebt das Erbe zum modernen Weg auf drei Ebenen:

  1. Naturgesetze und gesunder Menschenverstand

  2. Alte Kampfkunst, neue Lernkultur

  3. Philosophien für Selbsterkenntnis (spiritueller Weg) und dem respektvollen Umgang anderer

 

Unterschiedlichste Generationen lernen mit-, von- und durch-einander - Körpergefühl kennt kein Alter !

Stabilität, Spaß, Zufriedenheit – von Anfang an. Sei Teil einer neuen, nachhaltigen Bewegung - in einer leidenschaftlichen Teamfamilie!

 
In kritischen Momenten der körperlichen Gewalt muss man die maximale Stabilität des Körpers einem Angriff entgegenstellen - wenn Ausweichen oder Flucht davor keine Alternative mehr ist. Denn inmitten des Chaos und dem Druck, der auf einem lastet, bleibt nur die Kontrolle von Stabilit und Gleichgewicht als Kontrolle über das eigene Handeln. Worte allein halten einen Angreifer nicht auf; sein Ziel ist klar: zu treffen...und wir müssen bereit sein, ihm standzuhalten, koste es, was es wolle.

Sifu / Master Marcus Schüssler 9. Grad IUEWT

Durch IUEWT® Körperübungen erwacht deine natürliche Intuition zum Leben. Sie wird zur wirksamen Selbstverteidigung und Körperentwicklung genutzt.

Entdecke die Kraft deiner Intuition durch gezielte Übungen. Stärke nicht nur deinen Körper, sondern auch deine innere Stärke und Wachsamkeit. Die IUEWT®-Lernmethode ist für alle, unabhängig von Geschlecht und Alter, solange man körperlich gesund ist. Es geht darum, Grenzen zu überwinden und ein tieferes Verständnis für den eigenen Körper zu entwickeln.

 

OFFEN FÜR NEUE IMPULSE?

Melde dich heute noch kostenlos in unserem Newsletter an

 
 

Angst ist ein natürliches Gefühl, das tief in uns verankert ist und nicht leicht abgeschaltet werden kann. Das IUEWT®-Konzept der Körperstruktur setzt hier an und ermöglicht es, Angst zu verstehen und zu nutzen. Ähnlich wie beim Yoga spürst du von Anfang an die Auswirkungen, aber mit zusätzlicher äußerer Einwirkung. Selbstverteidigungsaspekte helfen nicht nur, die Körperstruktur zu verstehen, sondern auch praktisch anzuwenden. Es geht darum, Angst als Kraftquelle zu begreifen und sie durch die Körperstruktur zur Selbstbehauptung zu nutzen. Diese Reise bedeutet Selbstkenntnis und Überwindung von Grenzen.

 

Hinweis für Kampfsportler / Kampfkünstler:

Du hast das Gefühl, die Kampfsport- oder Kampfkunstlaufbahn wird durch das Alter enger? Lass dich überraschen, wieviel der Körper auch im weiteren Alter strukturell umsetzen kann.

Die beiden IUEWT® Lehrmethodiken bieten die einzigartige Möglichkeit, sowohl einzeln als auch in Kombination ohne Vorkenntnisse trainiert zu werden – eine ideale Ergänzung, um den eigenen Vorteil parallel zu anderen Kampfsportarten oder -künsten zu maximieren.

In jahrzehntelanger Hingabe haben wir durch die Lehrmethodik zahlreichen KampfKünstlern/-sportlern geholfen, sich zu neuen Leistungshöhen zu entwickeln.

 

 

Nutzen der IUEWT® Lernmethodik:

  • Wiederherstellung der Verbindung zur Intuition
  • Vertiefte Wahrnehmung und Erfahrung der Körperstruktur und des Körpers im Allgemeinen
  • Erlernen der richtigen Balance der Körperkraft
  • Schlüsselkonzept: Verständnis der verschiedenen 'Distanzen'
  • Schlüsselkonzept: Erkennen der natürlichen Geschwindigkeit
  • Schlüsselkonzept: Meisterung des 'Timings'
  • Entwicklung einer umfassenden Strategie für Körper und Geist
  • Kontrolle als zentrale Strategie meistern
  • Effizientes Programmieren dieser Strategien und Konzepte wie in einer körperlichen Gymnastik
  • Anwendung dieser Strategien und Konzepte in anderen Lebensbereichen zum persönlichen Nutzen
  • Die Entdeckung des eigenen Ichs, sowohl mental als auch körperlich
"Die Angst betrachtet nicht die Wirkung, sondern das Bewirkende."

"Wir sind öfter verängstigt als verletzt; und wir leiden mehr unter Vorstellungskraft als in der Realität."

Lucius Annaeus Seneca (ca. 4 v. Chr. - 65 n. Chr.), genannt Seneca der Jüngere; römischer Philosoph, Stoiker

„Jeder meint, dass seine Wirklichkeit die wirkliche Wirklichkeit ist. Der Andersdenkende ist kein Idiot, er hat sich eben eine andere Wirklichkeit konstruiert.“

Paul Watzlawick

Unser Motto: Wenn ein Mensch versteht, muss er nicht mitgenommen werden, sondern geht von allein mit.

Menschen, die verstehen, werden gewähren. Menschen, die verstehen, können in Ihrer eigenen Wirklichkeit mit den Dingen einverstanden sein.

Gibt es Verständnis, sind Stereotypen überflüssig.

DVD Medien Escrima

Diese außergewöhnlichen Videoproduktion sind eine Zusammenarbeit zwischen GM Rene Latosa und der IUEWT. Sprache: englisch

Fighting Staff Serie 4-teilig
All about Disarms